40 Jahre RSV Overbeckhof Luhmühlen e.V.

In diesem Jahr feiert der 1975 gegründete Reitsportverein Overbeckhof Luhmühlen sein 40jähriges Bestehen. Zurzeit besteht der Verein um den 1. Vorsitzenden Karl Overbeck, die 2. Vorsitzende Helga Jachczik und die Kassenführerin Dörthe Overbeck rund 300 aktive und passive Mitglieder.

 

Die Mitglieder sind seit der Gründung 1975 im Fahr- und Reitsport, insbesondere in der Vielseitigkeit aber auch in Dressur und Springen, auf nationalen und internationalen Turnieren erfolgreich unterwegs. Der Verein selbst richtete seit der Gründung regelmäßig Reit- und auch Fahrturniere aus. Es gab auch in den früheren Jahren sogar die Ausrichtung der Vorauswahl für das Bundeschampionat der Vielseitigkeitspferde.

 

Der Blick ist insbesondere auf die Jugendförderung gerichtet, weshalb der Verein seit mehreren Jahren das im Oktober regelmäßig stattfindende Jugendreitturnier ausrichtet. Hier ist auch den Kleinsten ermöglicht, ihr Können in den Reiterwettbewerben aber auch in Dressur- und Springprüfungen zu zeigen.

 

Doch es geht nicht nur sportlich im Verein zu. Um das Vereinsleben gemeinschaftlich zu gestalten, fanden viele Ausflüge wie zum Beispiel zu den German Classics in Hannover, Ausritte und Reiterbälle statt.

 

Anlässlich des diesjährigen 40jährigen Jubiläums richtet der Verein wieder ein Jugendreitturnier mit Prüfungen vom Reiterwettbewerb bis zu einer Dressurreiterprüfung Kl. L und von Springreiterwettbewerben bis hin zu einer A** Stilspringprüfung aus. Im November diesen Jahres lädt der Verein dann zum gemeinsamen Tanzbeinschwingen und fröhlichen Beisammensein zum diesjährigen Reiterball ein.